Wichtiger Meilenstein im PIONEER-Projekt erreicht – Die ersten beiden Datensätze wurden auf die PIONEER Big Data-Plattform hochgeladen

Presseinformation des PIONEER Konsortiums / 26.2.2020

PIONEER ist ein europäisches Exzellenznetzwerk für Big Data bei Prostatakrebs an dem 32 Partner aus 9 Ländern beteiligt sind, darunter auch das Fraunhofer IZI. In einem wichtigen Schritt wurden jetzt die ersten Datensätze vom Erasmus University Medical Center (MC) in die PIONEER Big Data-Plattform übertragen. Durch die Anwendung von Big Data und die Analyse realer Patientendaten möchte PIONEER die Prostatakrebslandschaft verändern, um die Gesundheits- und Sozialfürsorge aller Prostatakrebspatienten und ihrer Familien zu verbessern. Fraunhofer IZI arbeitet im Rahmen von PIONEER zu den Themenfeldern Datenharmonisierung transkriptomweiter Expressionsstudien sowie statistische Datenanalysen zur Identifizierung und Bestätigung von Biomarkern.